Naturheilpraxis

Sabine Cordes

Darmsanierung

Ein gesunder Darm ist die Basis
für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit.

  • Ca. 80% unseres Immunsystems ist im Darm angesiedelt.
  • Er versorgt uns mit allen nötigen Nährstoffen, die unser Körper braucht.
  • Er sorgt dafür, dass Abfallstoffe und Gifte ausgeschieden werden.

 

Eine Darmsanierung kann für Sie das Richtige sein,

wenn Sie z.B. unter folgenden Beschwerden leiden:

  • Allergien, Nahrungsunversträglichkeiten
  • Erkrankungen, die allergisch bedingt sein können wie Asthma, Neurodermitis, Rheuma...
  • häufige Infektionen
  • Blähungen, Völlegefühl
  • Durchfall, Verstopfung
  • Darmerkrankungen wie Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn


Wie sieht eine Darmsanierung in meiner Praxis aus?

Eine Darmsanierung in meiner Praxis wird individuell auf Sie zugeschnitten. Ich arbeite vorrangig mit dem Bioresonanzgerät, um

  • Ihre Verdauungsorgane wie Dickdarm, Dünndarm, Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse auf Ihre Gesundheit hin zu überprüfen und gegebenenfalls zu behandeln,
  • krankmachende Viren, Bakterien, Pilze oder Würmer festzustellen und auszuleisten,
  • allergieauslösende Lebensmittel und Lebensmittelzusatzstoffe wie Farbstoffe auszutesten und die Allergien zu löschen,
  • Lebensmittelunverträglichkeiten festzustellen und eventuell einen Diätplan aufzustellen,
  • Darmerkrankungen festzustellen und zu behandeln,
  • eine gesunde Darmflora durch geeignete Bakterienpräparate zu fördern,
  • Naturheilmittel, die den Darm reinigen oder in seiner Funktion stärken auszutesten wie: Heilkräuter, homöopathische Medikamente oder Anthroposophische Heilmittel.