Naturheilpraxis

Sabine Cordes

Frauenheilkunde


Das Lebensgefühl einer Frau, ihr körperliches und seelisches Befinden wird in starkem Maße von ihren Hormonen beeinflusst. Unsere Hormone wirken an der Schnittstelle zwischen Körper und Psyche. Sie sind leicht störbar, z.B. durch Stress, den Einfluss anderer Hormone oder Umweltbelastungen.

In Phasen hormoneller Veränderungen wie Pubertät, Schwangerschaft oder den Wechseljahren muss körperlich und seelisch eine starke Anpassungsleistung von der Frau geleistet werden. In diesen Phasen ist sie anfälliger dafür, krank zu werden oder ihr psychisches Gleichgewicht zu verlieren.

Ich biete Ihnen Begleitung und Unterstützung an,
in allen Belangen Ihres Frauseins.

 

Das könnte beispielsweise sein:

  • unregelmäßiger Zyklus, starke Blutungen
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Hitzewallungen, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen in den Wechseljahren
  • Morgenübelkeit, Venenbeschwerden in der Schwangerschaft
  • Essstörungen
  • Scheidenpilze
  • Kinderlosigkeit...