Naturheilpraxis

Sabine Cordes

Ortho-Bionomy®


Ganzheitliche Körperarbeit

Ortho-Bionomy ist eine sanfte Form von Körperarbeit, die ganzheitlich wirkt. Durch die Behandlung können neben dem Körper auch Psyche und Seele harmonisiert werden.

Der Körper wird in seiner Selbstregulation unterstützt, so dass er sich in seinem Tempo und auf seine spezielle Art und Weise von Verspannungen und Bewegungseinschränkungen befreien kann.

Die Grundlage dieser von Dr. A.L. Pauls entwickelten Methode ist die Osteopathie.

Ortho-Bionomy - Ganzheitliche Körperarbeit

 

Wir wirkt Ortho-Bionomy

Ortho-Bionomy

  • bietet eine risikoarme Behandlung bei fast allen Beschwerden des Bewegungsapparates,
  • arbeitet mit freien, achtsamen Berührungen oder entlastenden Haltepositionen,
  • arbeitet immer in die leichte, schmerzfreie Richtung und verstärkt das vorhandene Muster. So wird z.B. eine verspannte, hochgezogene Schulter ganz sanft mehr angehoben, was meistens zur Lösung der Muskelspannung in diesem Bereich führt,
  • kann zu tiefer Entspannung führen,
  • vertieft bzw. erweitert die Möglichkeiten der Behandlung durch Einbeziehung des Energiefeldes. Hierbei wird ohne Berührung gearbeitet, was bei sehr schmerzhaften Beschwerden eine Behandlung überhaupt erst ermöglicht.

 

Ortho-Bionomy Behandlungen können für Sie hilfreich sein:

  • Bei Beschwerden an Wirbelsäule, Muskeln oder Gelenken wie Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden, Knieschmerzen, blockierten Wirbeln
  • als Entspannungsbehandlung bei Beschwerden wie Migräne, Schwindel oder Tinnitus, die vom Bewegungsapparat ausgehen können
  • zur vegetativen Harmonisierung bei von der Psyche ausgehenden Beschwerden wie nervöse Herzbeschwerden, Magen-, Kopfschmerzen
  • zur Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • zur Verarbeitung traumatischer Erlebnisse körperlicher Art (Unfall, Operation) oder psychischer Art

 

Ausbildung

Ich habe einen Abschluss als Ortho-Bionomy Practitioner.